Club Lyko Privacy Policy

Club Lyko Datenschutzerklärung

Zusammenfassung

  • Diese Datenschutzerklärung erklärt, wie wir, Lyko Online AB, org. nr: 556740-9502, Anschrift: Äppelbovägen 60, 786 91 Vansbro, Schweden, Ihre persönlichen Daten verwenden, wenn wir (a) Ihnen als Mitglied unseres Mitgliederclubs Club Lyko allgemeine und persönliche Angebote unterbreiten und (b) Transaktionen in Übereinstimmung mit unseren Geschäftsbedingungen durchführen.
  • Als Mitglied des Club Lyko erhalten Sie Zugang zu allgemeinen Mitgliedschaftsangeboten, einem System, welches Ihnen zusätzliche Mitgliedschaftsvorteile bietet und persönlichen Angeboten, die auf ihr spezifisches Kaufverhalten, Ihre Interessen und Vorlieben abgestimmt sind.
  • Unser Treueprogramm steht allen Personen über 18 Jahren zur Verfügung. Wenn Sie unter 18 Jahre alt sind, dürfen Sie die Dienste des Treueprogramms nur in Begleitung eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten in Anspruch nehmen.
  • Da wir bei Lyko ein Teil einer internationalen Unternehmensgruppe sind, die bestimmte Verwaltungssysteme gemeinsam nutzt, können wir Ihre persönlichen Daten zu Verwaltungszwecken an unsere Tochtergesellschaften weitergeben.
  • Wenn Sie Fragen dazu haben, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen, kontaktieren Sie uns bitte unter privacy@lyko.com

Zuletzt geändert am 17.06.22

---------------

Club Lyko Datenschutzerklärung

Vollständiger Text

Zuletzt geändert am 17.06.22

Inhalt

  1. Einleitung
  2. Unsere Grundsätze
  3. Gesammelte persönliche Daten
  4. Wie und warum wir Ihre persönlichen Daten verwenden
  5. Wann und wie wir die Informationen mit anderen teilen
  6. Ihre Rechte
  7. Sicherheitsmaßnahmen bezüglich Ihrer Informationen
  8. Aufbewahrung persönlicher Daten
  9. Ausnahmen
  10. Änderungen und Aktualisierungen dieser Richtlinien
  11. Fragen, Anregungen oder Beschwerden
  12. Zusätzliche Dienstleistungen
  13. Sonstige Dienste

Änderungsprotokoll

1. Einleitung

Lyko Online AB, org. Nr: 556740-9502, Äppelbovägen 60, 786 91 Vansbro, E-Mail: Kundenservice@lyko.de („Lyko“, „wir“, „uns“) ist der Betreiber der Website Lyko.com oder der von uns zugewiesenen Domains, auf der Sie auf unserem Webshop gemäß unseren Einkaufsbedingungen, Einkäufe unserer Produkte tätigen können und Mitglied unseres Treueprogramms („Dienstleistungen“) werden können.

English: customersupport@lyko.com
Deutschland: kundenservice@lyko.com
Niederlande: klantenservice@lyko.com
Polen: obslugaklienta@lyko.com  

Wenn Sie sich als Mitglied im Club Lyko registriert haben, gewährt Ihnen Lyko allgemeine und persönliche Mitgliedschaftsangebote für ausgewählte Produkte.
 
Diese Datenschutzerklärung erläutert den Umgang von Lyko mit den persönlichen Daten unserer Kunden bezüglich Einkäufen bei lyko.com und mit den persönlichen Daten unserer Club Lyko Mitglieder bei der Nutzung unseres Treueprogramms, sowie deren Rechte im Bezug auf ihre persönlichen Daten gemäß der EU Datenschutzverordnung. Diese Datenschutzrichtlinien betreffen Sie, wenn Sie Mitglied in unserem Club Lyko sind, aber auch, wenn Sie ohne Mitgliedschaft Einkäufe auf lyko.com tätigen.
 
Wir bei Lyko sind uns bewusst und nehmen zur Kenntnis, dass der Umgang mit Ihrer Privatsphäre und Ihren persönlichen Daten eine kontinuierliche Verantwortung darstellt, weshalb diese Richtlinien aktualisiert werden, sobald unser Umgang mit Ihren persönlichen Daten aktualisiert wird. Über diese Änderungen werden Sie mittels Veröffentlichungen auf dieser Website, per E-Mail oder SMS informiert.

2. Unsere Grundsätze

Wir werden unser Bestes tun, um Ihre Daten durch den Einsatz geeigneter Sicherheitsmaßnahmen zu schützen: Das bedeutet:

  • Wir werden sicherstellen, dass wir über geeignete und angemessene Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz ihrer Daten verfügen.
  • Wir werden sicherstellen, dass jeder externe Partner, mit dem wir zusammenarbeiten und der Ihre persönlichen Daten verwendet, über geeignete und angemessene Sicherheitsmaßnahmen verfügt.
  • Wir werden Ihre Integrität respektieren. Sie erhalten nur Angebote (per E-Mail, Post, SMS, oder Telefon) von uns und von anderen Organisationen, die wir mit Sorgfalt ausgewählt haben.
  • Wir werden klar erkennbar machen, wenn Sie die Möglichkeit haben, zu bestimmen, an welchen Services und E-Mails Sie teilnehmen möchten; beispielsweise gibt es Kästchen, die Sie deaktivieren können, wenn Sie kein Werbematerial mehr von uns oder unseren Partnern erhalten möchten. In einigen Situationen müssen wir Ihnen möglicherweise trotzdem noch E-Mails oder Textnachrichten mit Informationen oder Fragen zu Ihrer Mitgliedschaft schicken.
  • Wir erfassen und verwenden personenbezogene Daten nur dann, wenn wir Ihre Erlaubnis dazu haben oder wenn wir berechtigte Gründe für die Verwendung haben z. B. zur Verwaltung Ihrer Mitgliedschaft.
  • Wir werden klar angeben, welche Informationen wir über Sie sammeln und wie wir diese verwenden.
  • Wir werden persönliche Daten nur für die Zwecke verwenden, für die sie gesammelt wurden und sicherstellen, dass die Daten auf sichere Weise gelöscht werden.

Wenn wir bei Lyko oder einer unserer Partner Informationen in Länder außerhalb der Europäischen Union und des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) übermitteln, geschieht dies nur unter Anwendung der erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen.

3. Gesammelte persönliche Daten

Einleitung

Lyko sammelt persönliche Daten von Ihnen, wenn Sie unsere Dienste nutzen. Diese persönlichen Informationen lassen sich in zwei Kategorien einteilen: Persönliche Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen und persönliche Daten, die uns zur Verfügung stehen, wenn Sie unsere Dienste nutzen.

Wir verkaufen Ihre persönlichen Daten an niemanden und geben sie nur an unsere Serviceparter weiter, die uns bei der Bereitstellung der Dienstleistungen für Sie unterstützen. Mit Ihrem Einverständnis können wir Ihre persönlichen Daten zu Marketingzwecken an Dritte weitergeben, wenn Sie in unserem Online-Shop einkaufen. Lesen Sie mehr dazu in Abschnitt 5.

Persönliche Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen

Wenn Sie ein Benutzerkonto einrichten, bitten wir Sie, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Um einen Kauf tätigen zu können, müssen Sie auch Ihren Namen, Ihre Postanschrift und Ihre Telefonnummer angeben. Wenn Sie per Rechnung oder Teilzahlung bezahlen möchten, müssen Sie auch Ihre Sozialversicherungsnummer angeben. Diese Informationen sind notwendig, damit wir Produkte an Sie liefern können und Ihnen Informationen über Ihre Bestellung geben können.

Persönliche Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, wenn Sie unsere Dienste nutzen

Wenn Sie in Ihr Benutzerkonto auf lyko.com eingeloggt sind, sind wir bei Lyko in der Lage, einen Teil Ihrer Präferenzen und Ihrem persönlichen Verlauf bei Club Lyko zu berücksichtigen. Wir können erkennen, für welche Produkte und Dienstleistungen Sie sich interessieren, welche Arten von Produkten Sie kaufen und auch, welche Produkte Sie in Ihren Einkaufswagen gelegt, aber dann wieder entfernt haben. Wir werden diese Informationen für die in Abschnitt 4 aufgeführte Zwecke speichern und verwenden. Wenn Sie als Besucher Einkäufe tätigen, ohne Mitglied bei uns zu sein, haben wir Zugriff zu Ihrem Kaufverhalten auf unserer Website.

Ihre Kommunikation mit Lyko

Wenn Sie mit uns per E-Mail, Post oder einer anderen Form der Kommunikation in Verbindung treten, können wir diese Korrespondenz sowie die darin enthaltenen Informationen (wie Name, E-Mail Adresse, Kontaktinformationen und alle persönlichen Daten, die Sie in der Nachricht angeben) speichern und zur Beantwortung oder Bearbeitung Ihres Anliegens verwenden.

Wenn Sie uns Ihre persönlichen Daten nicht mitteilen möchten

Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten für die in dieser Erklärung erläuterten Zwecke ist Voraussetzung dafür, dass Sie Mitglied im Club Lyko werden können und/oder, dass Sie bei uns Einkäufe tätigen können. Wenn Sie diese persönlichen Daten nicht angeben, können Sie kein Mitglied in unserem Club Lyko werden und Angebote und Rabatte erhalten, unabhängig davon, ob Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptieren oder nicht. Außerdem haben Sie nicht die Möglichkeit einen Kauf zu tätigen, ohne bestimmte Daten anzugeben, welche wir benötigen, um den Kauf abzuschließen.

4. Wie und warum wir Ihre persönlichen Daten verwenden

Wir verwenden die gesammelten Informationen über unsere Kunden und Benutzer aus vier Hauptgründen:

  • Um unser Unternehmen zu führen und die von uns angebotenen Dienstleistungen und Produkte bereitzustellen (einschließlich Verbesserung und Anpassung)
  • Zur Bereitstellung personalisierter Serviceleistungen, die speziell auf einzelne Benutzer zugeschnitten sind
  • Zur Übermittlung von Mitteilungen, einschließlich Kampagnen, an unsere Kunden und Benutzer
  • Um Dienstleistungen und Display-Werbung zu vermarkten, innerhalb unserer eigenen Dienste und Webseiten, welche durch Werbung unterstützt werden

Aus diesen Gründen fassen wir die von uns gesammelten Daten zusammen, um Ihnen eine reibungslosere, konsistentere und persönlichere Benutzererfahrung zu ermöglichen. Um den Schutz Ihrer Privatsphäre zu verbessern, haben wir technische und organisatorische Schutzvorrichtungen eingebaut, welche bestimmte Kombinationen von Daten verhindert. Im Folgenden finden Sie eine Liste der einzelnen Verwendungszwecke für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten und wie diese verwendet werden.

Verwaltung Ihrer Mitgliedschaft und Lieferung Ihrer gekauften Produkte:

Um Ihnen die bestellten Produkte liefern zu können, verwenden wir Ihren Namen und Ihre Postanschrift, und um Ihnen bezüglich Ihrer Bestellungen relevante Informationen zukommen lassen und Sie zu kontaktieren, verwenden wir Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse. Informationen bezüglich Ihrer Bestellungen sind beispielsweise Informationen darüber, wann Ihre Lieferung aus unserem Lager versandt wurde, wann sie am Lieferort zur Abholung bereitsteht oder ob es technische Probleme oder Lieferverzögerungen gibt. Des Weiteren verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer, um Ihnen Newsletter über unsere Dienstleistungen zuzusenden. Zudem wird Lyko Sie informieren, wenn Sie Ihr Mitgliedschaftslevel verlieren oder wenn Angebote auslaufen. Sie können jederzeit solche Arten von Newsletter- und Informationsmails deaktivieren, indem Sie in Ihrem Mitgliedschaftskonto auf lyko.com unter Einstellungen gehen.

Vereinfachung der Zahlung:

Sie haben die Möglichkeit, beim Ausfüllen Ihrer Zahlungsinformationen bei einem Einkauf diese Angaben zu speichern. Das bedeutet, dass Sie Ihre Zahlungsinformationen nicht bei jedem Einkauf neu eingeben müssen, was Ihr Einkaufserlebnis mit Lyko einfacher und reibungsloser macht. Falls Sie sich dafür entscheiden, Ihre Zahlungsinformationen zu speichern, werden diese in einer sicheren Datenbank gespeichert. Diese Angaben können Sie auch jederzeit ändern oder löschen, und dann verschwinden diese Daten aus unseren Systemen.

Wenn Sie sich dazu entscheiden, Ihren Einkauf später per Rechnung zu bezahlen, werden wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden und an den ausgewählten Zahlungsdienstleister weitergeben. Ziel ist es, unsere Forderung zu übermitteln und den Kauf mit Ihnen abzuschließen. Bitte beachten Sie, dass für die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zur Abwicklung Ihrer Zahlung die Bedingungen und Datenschutzrichtlinien dieser dritten Zahlungsdienstleister gelten.

Verwaltung von Mitgliedschaftsstufen für Sie als Club Lyko-Mitglied:

Damit Sie als Mitglied auf zusätzliche Angebote und Rabatte durch verschiedene Mitgliedschaftsstufen zugreifen können, sammeln und speichern wir Informationen über Ihre Einkäufe, die Sie als Club Lyko-Mitglied getätigt haben. Die zu diesem Zweck gesammelte Kaufhistorie beinhaltet, welche Produkte Sie gekauft haben und wie viel Sie für Einkäufe ausgegeben haben.

Personalisierte Dienste:

Diese werden verwendet, wenn unsere Produkte und Dienstleistungen benutzerdefinierte Funktionen umfassen, die automatisch Ihre Bedürfnisse auf der Grundlage unserer Informationen über Ihre Aktivitäten, Ihre Kaufhistorie und Ihre Interessen anpassen, sofern wir Ihre Zustimmung oder die Unterstützung durch Gesetz oder Vereinbarung erhalten haben. Die Informationen werden mit Unterstützung unserer Analysefunktion vor der Auswahl, Priorisierung und Planung der Kontakte mit dem Kunden/Nutzer analysiert und gruppiert, so dass Sie personalisierte Dienstleistungen und Angebote erhalten, die für Sie von Interesse sein könnten. Die Daten werden mit einem oder mehreren Markern über die Art der Anpassung der Webdienste und der auf den Benutzer ausgerichteten Marketingkommunikation, der sogenannten Personalisierung, verknüpft.

Persönliche Angebote:

Wir sammeln und verarbeiten Informationen über Ihre Kaufhistorie und Ihr Kaufverhalten mit dem spezifischen Zweck, Ihnen personalisierte Rabatte und Angebote auf der Grundlage dessen, was unserer Meinung nach für Sie von Interesse ist, anzubieten. Auf „Mein Konto“ können Sie diese Angebote jederzeit deaktivieren. Auf unseren Webseiten erhalten Sie weiterhin Angebote, basierend auf Ihrem Kaufverhalten.

Marketing und Werbung:                                                                                                                

Wir verwenden die Daten, die Sie unseren Unternehmen bei der Registrierung eines Mitgliederkontos zur Verfügung stellen. Die Daten, die wir sammeln, wenn Sie Einkäufe tätigen und wenn Sie unsere Dienste und Webseiten nutzen, um Ihnen relevante Marketing- und Anzeigenwerbung zukommen zu lassen, an der Sie interessiert sein könnten, wenn Sie unsere Webseiten besuchen und unsere Newsletter abonnieren. Wir verwenden Ihre persönlichen Daten auch, um Ihnen Angebote von Unternehmen anderer Branchen zu unterbreiten, wenn Sie in unserem Online-Shop einkaufen, sofern Sie Ihre ausdrückliche Zustimmung erteilen. 

Was Sie machen, wenn Sie in Ihr Club Lyko Mitgliedskonto eingeloggt sind, gibt uns bei Lyko einen Eindruck von Ihren Präferenzen, und wir möchten Ihnen genau die Produkte und Dienstleistungen zeigen, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sind. Aus diesem Grund speichern und verarbeiten wir Informationen darüber, welche Produkte und Dienstleistungen Sie sich ansehen, welche Produkte Sie kaufen und welche Produkte Sie in den Warenkorb legen und dann wieder löschen. Gegebenenfalls senden wir Ihnen auch Werbung, die sich auf Ihren Wohnort bezieht, wenn wir z. B. ein neues Geschäft in Ihrer Nähe eröffnen möchten. Basierend auf diesen verschiedenen Arten von Informationen senden wir Ihnen Werbung an Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Postanschrift oder per SMS und / oder zeigen Ihnen relevante Werbung, wenn Sie auf unserer Webseite lyko.com sind. Falls Sie keine Werbung per E-Mail oder SMS erhalten möchten, können Sie dies jederzeit unter Einstellungen abwählen.

Wenn Sie sich dazu entscheiden, keine interessenbezogene Werbung mehr zu erhalten, bedeutet dies nicht, dass Sie keine Werbung mehr auf unseren Webseiten sehen werden, sondern dass die angezeigte Werbung nicht mehr auf Sie zugeschnitten ist und daher als weniger relevant empfunden wird.

Weitergabe von persönlichen Informationen an Dritte:

Wenn Sie einen Einkauf bei Lyko tätigen, entscheiden Sie, ob Sie uns erlauben, Ihre persönlichen Daten an andere Unternehmen weiterzugeben, damit Sie Produktangebote von Unternehmen aus anderen Bereichen erhalten können. Die persönlichen Daten, die an Dritte weitergegeben werden, sind: die ID und der Wert Ihrer Bestellung, Währung, Titel (Herr/Frau), Name, E-Mail-Adresse, Land und Postleitzahl. Sie können wählen, ob Sie Ihre persönlichen Daten an Dritte weitergeben und Angebote erhalten möchten, indem Sie Ihre Zustimmung geben.

Statistiken und Aktualisierung der Dienste:

Ihr Einkaufsverhalten und Ihre Kaufhistorie helfen uns ebenfalls, unseren Service zu verbessern. Die Informationen von Ihren Einkäufen helfen uns zu erkennen, welche Art von Produkten beliebt sind, welche Art von Angeboten von unseren Mitgliedern am meisten geschätzt und genutzt werden, usw. Diese Informationen werden von uns zur Verbesserung und Weiterentwicklung unserer bestehenden Produkte verwendet.

Kommunikation mit Ihnen als Mitglied:

Durch die Eingabe Ihrer Kontaktinformationen können wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen, wenn es Probleme mit unseren Diensten oder mit Ihrer Mitgliedschaft gibt. Wir können Ihnen auch Informationen und Newsletter an Ihre E-Mail-Adresse und per SMS senden. Darüber hinaus werden Sie informiert, wenn Sie Ihre Silber- oder Gold-Mitgliedschaft verlieren oder wenn Angebote auslaufen. Sie können Nachrichten und Newsletter jederzeit in den Einstellungen Ihres Kontos auf lyko.com deaktivieren.

Produktoptimierung:

Wir verwenden Daten, um unsere bestehenden Produkte und Dienstleistungen zu verbessern, unter anderem durch die Aktualisierung von Funktionen. Beispielsweise verwenden wir Fehlerberichte zur Verbesserung der Sicherheitsfunktionen, des Nutzerverhaltens, der Suchanfragen und Klicks auf unseren Webseiten, um die Relevanz der Suchergebnisse, des Webseiteninhalts und der Platzierung relevanter Inhalte für Sie auf unseren Webseiten zu verbessern.

Sicherheit:

Wir verwenden Daten zum Schutz der Sicherheit unserer Produkte, Dienstleistungen und Kunden, um Betrug aufzudecken und zu verhindern, zur Bestätigung der Gültigkeit von Softwarelizenzen sowie zur Beilegung von Streitigkeiten und zur Durchsetzung unserer Vereinbarungen. Wir können ebenfalls die Zustellung einer Nachricht blockieren oder den Inhalt entfernen, falls dieser gegen unsere Auflagen verstößt.

Optional: Lyko Social

Als Club Lyko Mitglied können Sie auswählen, ob Sie Lyko Social aktivieren möchten. Lesen Sie mehr über diesen zusätzlichen Service in Abschnitt 12.

Sonstige Zwecke:

Wenn wir beabsichtigen, persönliche Daten in irgendeiner Weise zu verwenden, die nicht mit dieser Datenschutzerklärung übereinstimmt, werden Sie vor oder zu dem Zeitpunkt, zu dem die persönlichen Daten gesammelt werden, über diese Verwendung informiert. Oder wir holen nach der Erfassung, aber vor einer Verwendung, Ihre Zustimmung ein.

5. Wann und wie wir Informationen mit anderen teilen

Unter Umständen kann es manchmal erforderlich sein, dass wir Ihre Daten an andere Unternehmen unserer Gruppe oder an Unternehmen weitergeben, die in unserem Auftrag Dienstleistungen für uns erbringen (z. B. Hosting unserer Server oder Bereitstellung von Serviceleistungen), damit wir Ihnen unsere Dienste zur Verfügung stellen können. 

In Fällen, in denen wir Informationen über Sie an andere weitergeben, haben wir sichergestellt, dass diese Unternehmen unsere Datenschutzbestimmungen befolgen und dass sie die übermittelten persönlichen Daten nicht für andere Zwecke verwenden.

Um Ihnen entsprechende Dienste anbieten zu können, kann es sein, dass wir Ihre persönlichen Daten an unsere Tochterunternehmen und Partner weitergeben (d.h. an Unternehmen, die wir mit der Kundenbetreuung, dem Transport Ihrer Waren oder dem Schutz und der Sicherung unserer Systeme beauftragt haben), welche von uns über die Verarbeitung Ihrer Daten in unserem Namen und in Übereinstimmung mit unseren Richtlinien, Datenschutz- und Sicherheitsmaßnahmen genauestens informiert wurden.

Wenn Sie in unserem Online-Shop einkaufen und Ihre Zustimmung erteilen, geben wir Ihre persönlichen Daten auch an unsere Partner zu Marketingzwecken weiter, damit wir unseren Kunden interessante Angebote in anderen Bereichen unterbreiten können. Des Weiteren können wir personenbezogene Daten im Rahmen eines gemeinsamen Unterfangens, z. B. einer Fusion oder eines Verkaufs von Vermögenswerten, offenlegen.

Wenn Sie Ihre Kartendaten zur Bezahlung eines Einkaufs eintragen, geben wir diese Zahlungsinformationen an Banken und andere Unternehmen weiter, die solche Transaktionen bearbeiten oder andere Finanzdienstleistungen anbieten, sowie zum Schutz vor Betrug und zu Sicherheitszwecken.

Letztlich kann es sein, dass wir Ihre Informationen offenlegen oder speichern müssen, wenn wir:

  • Geltendes Gesetz, Gerichtsverfahren, Regierungsentscheidungen oder Gerichtsbeschlüsse befolgen müssen und der Polizei und anderen autorisierten Behörden Informationen zur Verfügung stellen müssen;
  • Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und / oder andere Bestimmungen anwenden;
  • Unsere Kunden schützen müssen, beispielsweise um Spam oder Betrugsversuche oder Todesfälle und schwere Verletzungen zu verhindern;
  • Sicherheit unserer Angebote verwalten und aufrechterhalten müssen, einschließlich der Verhinderung oder Abwehr eines Angriffs auf unsere Systeme oder Netzwerke;
  • Die Rechte und das Eigentum von Lyko schützen müssen; einschließlich der Durchsetzung der Bestimmungen, welche die Nutzung der Dienste regelt. Sollten wir jedoch die Information erhalten, dass jemand unsere Dienste nutzt, um mit gestohlenem immateriellen oder materiellen Eigentum von Lyko zu handeln, werden wir den privaten Inhalt des Kunden nicht weiter untersuchen, aber den Fall an eine Polizeibehörde weiterleiten.

Beim Einloggen kann reCAPTCHA verwendet werden, um die Sicherheit unserer Website zu gewährleisten. Lesen Sie hier mehr darüber, was reCAPTCHA bedeutet: reCAPTCHA

6. Ihre Rechte

Lyko hält sich an die geltenden Datenschutzgesetze in der Europäischen Union, die gegebenenfalls die folgenden Rechte umfassen:
  • Sie haben das Recht, einen kostenlosen Auszug aus dem Register (wie in der Gesetzgebung definiert) anzufordern, sowie Zugang zu einer Kopie Ihrer persönlichen Daten zu erhalten und die Berichtigung und unter bestimmten Umständen die Löschung Ihrer persönlichen Daten zu veranlassen,
  • Sie haben das Recht, eine Einschränkung und Einspruch gegen die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu verlangen, die aufgrund unserer berechtigten Interessen erfolgen,
  • Sie haben das Recht, bei einer Datenschutzbehörde eine Beschwerde einzureichen. Die schwedische Datenschutzbehörde ist die Behörde in Schweden, welche die Beaufsichtigung darüber ausübt, wie wir als Unternehmen die Gesetzgebung einhalten,
  • Wenn die Verarbeitung persönlicher Daten auf Ihrer Zustimmung beruht, haben Sie jederzeit das Recht, Ihre Zustimmung für die zukünftige Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu widerrufen.
  • Sie haben das Recht zu beantragen, dass wir Ihre persönlichen Daten an eine andere Organisation übertragen, welche für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten verantwortlich ist, wenn unser Recht zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten entweder auf Ihrer Zustimmung oder auf der Erfüllung einer Vereinbarung mit Ihnen beruht.

Sie haben kostenlosen Zugang zu Ihren persönlichen Daten, wenn Sie dies über privacy@lyko.com beantragen. Falls es uns nicht möglich ist, Ihnen innerhalb eines angemessenen Zeitrahmens Zugang zu Ihren Daten zu gewähren, wird Lyko Ihnen einen genauen Termin nennen, an dem die Informationen zur Verfügung gestellt werden. Falls dieser Zugang verweigert wird, werden wir Ihnen die Gründe für die Verweigerung des Zugriffs erklären.

Wenn wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, tun wir dies in Zusammenarbeit mit unseren Partnerunternehmen, um Ihnen genutzten und bestellte Dienstleistungen und Produkte anbieten zu können, unsere Geschäft zu betreiben, vertragliche und gesetzliche Verpflichtungen zu erfüllen, unsere Systeme und Kunden zu schützen oder um unser berechtigtes Interesse zu vertreten, welches in den Abschnitten „Wie und warum wir Ihre persönlichen Daten verwenden“ im obigen Abschnitt ausführlich beschrieben ist. Wenn wir persönliche Daten aus der Europäischen Union übertragen, tun wir dies auf der Grundlage einer Reihe rechtlicher Bestimmungen, wie im Abschnitt „Aufbewahrung persönlicher Daten“ näher beschrieben.

Informationen über Ihr Widerspruchsrecht nach Artikel 21 der DSGVO (Profiling, Direktmarketing)

1) Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die aufgrund unserer berechtigten Interessen erfolgt:

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f der DSGVO (Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen) erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling im Sinne von Artikel 4 Absatz 4 der DSGVO.

Wenn Sie Widerspruch einlegen, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

2) Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung von Daten zu Marketingzwecken:

In einigen Fällen verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten für Direktmarketing und Telemarketing. Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für solche Marketingzwecke jederzeit zu widersprechen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit diesem Direktmarketing zusammenhängt.

Wenn Sie der Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung widersprechen, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verwenden. Wenn Sie sich entscheiden, einer Verarbeitung zu widersprechen, die ein Profiling Ihrer persönlichen Interessen und Verhaltensweisen beinhaltet, oder keine interessenbezogene Werbung zu erhalten, bedeutet dies nicht, dass Sie keine Werbung mehr auf unseren Websites und Diensten sehen, sondern dass die angezeigte Werbung nicht auf Sie zugeschnitten ist und daher als weniger relevant wahrgenommen wird.

Es gibt keine formalen Anforderungen für die Erhebung von Einwänden, verwenden Sie nach Möglichkeit unser Webformular oder kontaktieren Sie uns unter privacy@lyko.com.

Bitte beachten Sie, dass wir, wenn Sie uns bitten, Sie nicht per E-Mail zu kontaktieren, eine Kopie dieser E-Mail-Adresse in unserer Mailing-Block-Liste aufbewahren, um sicherzustellen, dass Sie keine unerwünschten E-Mails erhalten.

7. Sicherheitsmaßnahmen bezüglich Ihrer Informationen

Um Ihre Privatsphäre und persönlichen Daten zu schützen, welche Sie durch Ihre Nutzung unserer Dienste zur Verfügung stellen, ergreifen wir physische, technische und administrative Schutzmaßnahmen. Diese Sicherheitsmaßnahmen werden von uns fortlaufend aktualisiert und geprüft.

Wir beschränken den Zugang zu Ihren persönlichen Daten auf Mitarbeiter, die diese Informationen benötigen, um Ihnen Dienstleistungen und Angebote unterbreiten zu können. Darüber hinaus werden unsere Mitarbeiter über die Wichtigkeit der Geheimhaltung und die Wahrung der Vertraulichkeit sowie der Integrität und Sicherheit geschult.

Wir werden angemessene Disziplinarmaßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass unsere Mitarbeiter ihre Verpflichtungen bezüglich Ihrer persönlichen Daten einhalten.

8. Aufbewahrung persönlicher Daten

Persönliche Daten, die von Lyko verwaltet werden, können in der Region, in der Sie wohnen, in Schweden oder in anderen Ländern, in denen Lyko, seine Partner, Tochtergesellschaften oder Lieferanten tätig sind, gespeichert und verarbeitet werden. Wir ergreifen Maßnahmen, um sicherzustellen, dass die Informationen, die wir gemäß dieser Richtlinie über persönliche Daten sammeln, in Übereinstimmung mit den Bestimmungen dieser Richtlinie und in Übereinstimmung mit der geltenden Gesetzgebung, in der sich die Daten befinden, verarbeitet werden.

Sollten wir Ihre persönlichen Daten in Drittländer, d.h. in Länder außerhalb der EU / des EWR, übermitteln, werden wir in Übereinstimmung mit den geltenden gesetzlichen Bestimmungen entsprechende Abkommen treffen und andere Maßnahmen ergreifen.

Wir speichern Ihre persönlichen Daten so lange, wie es für die Erbringung unserer Dienstleistungen erforderlich ist, oder bis unsere gesetzlichen Verpflichtungen erfüllt sind. Ihre Daten werden von uns so lange aufbewahrt, wie Sie Mitglied im Club Lyko sind, und bis zu 24 Monate nach Ihrem letzten Einkauf oder 24 Monate, nachdem Sie Ihre Mitgliedschaft im Club Lyko beendet haben oder inaktiv geworden sind.

Kriterien, welche die Zeit bestimmen, wie lange wir Daten speichern, können zum Beispiel sein:

Wie lange werden die persönlichen Daten benötigt, um die Dienstleistungen zu erbringen?

Dazu gehören die Aufrechterhaltung und Verbesserung der technischen Leistungsfähigkeit der Dienste, dem Schutz unserer Systeme und der Verwaltung der notwendigen geschäftlichen und buchhalterischen Informationen. Dies ist die allgemeine Regel, welche die Grundlage für die Berechnung der meisten Aufbewahrungsfristen bildet.

Sind die persönlichen Daten von besonders vertraulicher Natur?

In diesem Fall wird in der Regel eine kürzere Aufbewahrungsfrist verwendet.

Haben Sie als Antragsteller der Verwendung einer längeren Aufbewahrungsfrist zugestimmt?

In diesem Fall speichern wir die Informationen in Übereinstimmung mit Ihrer Zustimmung.

Hat sich Lyko rechtlich, vertraglich oder anderweitig verpflichtet, die Informationen zu speichern?

Beispiele hierfür können zwingende Rechtsvorschriften über die Informationsspeicherung in bestimmten Ländern sein, wie z. B. buchhalterische Gründe, staatliche Anordnungen zur Aufbewahrung von Informationen, die für Untersuchungen relevant sind, oder Informationen zur Beilegung von Rechtsstreitigkeiten, die aufbewahrt werden müssen.

Für weitere Informationen darüber, wo und wie lange Ihre persönlichen Daten gespeichert werden, wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten von Lyko, die Kontaktinformationen finden Sie weiter unten.

9. Ausnahmen

Aggregierte Daten

Es werden aggregierte Daten gesammelt und verarbeitet, um Benutzertrends in Hinblick auf die Dienstleistungen zu verfolgen und auszuwerten. Das bedeutet, dass Informationen über Ihre Nutzung unserer Dienste auf eine Art und Weise gesammelt und anonymisiert werden, die es uns nicht mehr ermöglicht, die Informationen mit Ihnen in Verbindung zu bringen. Wir verwenden diese anonymen Informationen über die Nutzung unserer Dienste durch unsere Benutzer für Statistiken, zur Verbesserung der Serviceleistungen und zur Produktentwicklung unserer Dienste. Diese Informationen sind vollständig anonym und stellen keine persönlichen Informationen dar. Daher können solche Informationen länger als Ihre persönlichen Daten gespeichert werden.

Anonymisierung bedeutet, dass Daten, die einmal persönliche Daten waren, aus dem entfernt werden, was sie mit einer Person in Verbindung bringen kann, und von dem getrennt werden, was es in Zukunft ermöglichen kann, diese Daten wieder mit einer Person in Verbindung zu bringen. Diese Datenverarbeitung geht einen Schritt weiter als die Pseudonymisierung, d.h. bestimmte Informationen werden getrennt gehalten, um die Identifizierung einer Person, mit der die Daten verknüpft sind, zu erschweren. Lyko wird Ihre persönlichen Daten nach 24 Monaten Inaktivität anonymisieren.

Dritte Parteien

Diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht für personenbezogene Daten, die Sie einem anderen Benutzer über die Dienste zur Verfügung stellen oder wenn Sie anderweitig Dienste von Drittanbietern wie Messaging-Dienste und Zahlungsdienste in Anspruch nehmen.

Kinder

Lyko sammelt wissentlich keine persönlichen Daten von Minderjährigen unter 18 Jahren. Wenn Sie jünger als 18 Jahre alt sind, senden Sie keine persönlichen Daten über unsere Dienste. Wir ermutigen Eltern und Erziehungsberechtigte, die Internet-Nutzung ihrer Kinder zu verfolgen und bei der Durchsetzung unserer Datenschutzbestimmungen mitzuhelfen, indem sie ihre Kinder anweisen, niemals ohne ihre Zustimmung persönliche Daten über Dienste zu übermitteln. Wenn Sie Grund zu der Annahme haben, dass ein Minderjähriger unter 18 Jahren uns persönliche Daten über die Dienste zur Verfügung gestellt hat, senden Sie uns bitte eine E-Mail an privacy@lyko.com, und wir werden uns bemühen, diese Informationen aus unseren Datenbanken zu entfernen.

10. Änderungen und Aktualisierung dieser Richtlinien

Wir werden unsere Richtlinie zu personenbezogenen Daten bei Bedarf aktualisieren, um Kundenfeedback und Änderungen in unseren Dienstleistungen zu berücksichtigen. Wenn eine Richtlinie aktualisiert wird, ändert sich das Datum der letzten Aktualisierung oben in der Richtlinie und die Änderungen werden auf der Seite Änderungshistorie beschrieben. Bei größeren Änderungen der Richtlinien oder der Art und Weise, wie Lyko Ihre persönlichen Daten verwendet, werden Sie im gesetzlich vorgeschriebenen Umfang durch Hinweise im Internet oder per E-Mail benachrichtigt, bevor die Änderungen in Kraft treten. Lesen Sie diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit, und Sie werden darüber informiert bleiben, wie Lyko Ihre persönlichen Daten und Ihre Privatsphäre schützt.

11. Fragen, Anregungen oder Beschwerden

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu unseren Richtlinien und unseren Sicherheitsmethoden haben, kontaktieren Sie uns bitte unter:

Lyko Online AB
Att: Privacy
Äppelbovägen 60
786 91 Vansbro
Sweden
privacy@lyko.com
+46 281-714 90

Sie können sich auch gerne an unseren Datenschutzbeauftragten wenden:

Sharp Cookie Advisors AB, Sofia Edvardsen
Box 45411
104 31 Stockholm
Sweden
dpo@lyko.com
+46 281-714 90

Wir bearbeiten Ihr Anliegen umgehend und innerhalb der gesetzlichen Fristen.

12. Zusätzliche Dienstleistungen

Lyko Social

Als Mitglied im Club Lyko haben Sie die Möglichkeit, unseren zusätzlichen Dienst Lyko Social zu nutzen.

Lyko Social ist eine Social-Media-Plattform für die, die Haare und Schönheit lieben. Hier haben Sie die Möglichkeit, Salons, Behandlungen und Produkte zu kommentieren und zu bewerten, sowie ein Profil zu erstellen, in dem Sie Fotos, Videos und Bewertungen von Produkten und Behandlungen hochladen können. Sie können auch die Fotos, Videos und Bewertungen anderer Mitglieder kommentieren.

Wenn Sie Mitglied im Club Lyko werden, haben Sie von Anfang an ein privates Profil. Das bedeutet, dass Ihr Profil für andere nicht sichtbar ist. Wenn Sie anfangen, Lyko Social zu nutzen, z. B. indem Sie etwas liken, kommentieren, Fragen zu einem Produkt stellen, ein Bild hochladen oder einen Beitrag schreiben, wird der Lyko Social-Dienst aktiviert. Das bedeutet, dass Ihr Profil sichtbar wird und, dass andere Benutzer auf Ihr Profil klicken können, indem sie auf Ihren Benutzernamen klicken, wenn Sie z. B. irgendwo einen Kommentar hinterlassen haben.

Nach der Aktivierung von Lyko Social, wie oben beschrieben, haben Sie die Möglichkeit, sich wieder für ein privates Profil zu entscheiden. Dies bedeutet jedoch nur, dass Sie nicht suchbar sind. Wenn Sie etwas kommentieren oder mögen, wird dies für andere Benutzer sichtbar sein, die dann auf Ihr Profil klicken können.

Wenn Sie den Dienst Lyko Social nutzen, akzeptieren Sie, dass Lyko eine unbefristete Lizenz für Ihre Kommentare, Bewertungen, Rezensionen, Fotos und Videos erhält, die Sie auf Lyko Social zu verschiedenen Produkten, Behandlungen und Dienstleistungen veröffentlichen und mit anderen teilen. Das bedeutet, dass alles, was Sie auf Lyko Social freigeben, von Lyko zu Marketingzwecken verwendet werden darf, einschließlich Ihres Namens. Wenn wir jemals etwas verwenden möchten, das Sie posten oder freigeben und dies ein Bild oder einen Film enthält, auf dem Ihre Person erkennbar ist (z. B. Ihr Gesicht), werden wir Sie um Ihre ausdrückliche Genehmigung bitten.

13. Sonstige Dienste

Youtube

Wir verwenden die API von Youtube, um relevantes Videomaterial auf unserer Website aufzulisten. Diese werden mit dem Embed-Tag von YouTube eingebettet. Klicken Sie auf die Links, um die Nutzungsbedingungen von YouTube und die Datenschutzbestimmungen von Google zu lesen.

Zahlungsdienstleister

Wir bieten Ihnen eine zusätzliche Zahlungslösung über einen dritten Zahlungsdienstleister an. Sie können diese Zahlungsmethode nutzen, wenn Sie Produkte online kaufen. Wir erheben Ihre personenbezogenen Daten zum Zweck der Übermittlung unseres Zahlungseinzugs an den dritten Zahlungsdienstleister. Wir erfassen Ihre persönlichen Daten wie Name, E-Mail, Telefonnummer, Adresse, Sozialversicherungsnummer und Informationen über Ihre Bestellung. Unsere Rechtsgrundlage für die Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten ist die Erfüllung eines Vertrags.

Über den dritten Zahlungsdienstleister können Sie später per Rechnung bezahlen. Der dritte Zahlungsdienstleister bietet Ihnen an, innerhalb einer bestimmten Anzahl von Tagen zu zahlen oder Ihre Zahlung aufzuteilen.

Klarna Bank AB ist ein Zahlungsdienstleister, den Sie als Zahlungsmethode wählen können, wenn Sie einen Kauf bei uns tätigen. Wenn Sie Klarna als Zahlungsmethode wählen, übermitteln wir personenbezogene Daten, die für die Erfüllung Ihrer Bestellung erforderlich sind, wie Name, E-Mail, Telefonnummer, Adresse, Sozialversicherungsnummer und Informationen über Ihre Bestellung. Unsere Rechtsgrundlage für die Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten ist die Erfüllung eines Vertrags. Die vollständigen Bedingungen finden Sie auf der Website und in der Datenschutzerklärung von Klarna.

PayPal ist ein Zahlungsdienstleister, den Sie als Zahlungsmethode wählen können, wenn Sie einen Einkauf bei uns tätigen. Wenn Sie PayPal als Zahlungsmethode wählen, übermitteln wir persönliche Daten, die für die Abwicklung Ihrer Bestellung notwendig sind, wie Name, E-Mail, Telefonnummer, Adresse, Sozialversicherungsnummer und Informationen über Ihre Bestellung. Unsere Rechtsgrundlage für die Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten ist die Erfüllung eines Vertrags. Die vollständigen Bedingungen finden Sie auf der Website und in der Datenschutzerklärung von PayPal.

Trustpilot

Wenn Sie bei uns einen Kauf tätigen, teilen wir Ihre E-Mail-Adresse mit Trustpilot. Trustpilot bittet Sie um eine Bewertung Ihrer jüngsten Erfahrungen mit Lyko und den von Ihnen gekauften Produkten, die auf unserer Website sichtbar sein wird. Sie können sich dafür entscheiden, Ihre Erfahrungen mit Lyko über Trustpilot zu bewerten. Unser Ziel ist es, Kundenreferenzen und Bewertungen Ihrer Erfahrungen mit uns und unseren Produkten zu erhalten, damit wir unsere Dienstleistungen und Prozesse verbessern können. Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten, die notwendig sind, um die Qualität unserer Dienstleistungen für unsere Kunden zu verbessern.

Trusted Shops

Wenn Sie bei uns einkaufen, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Sendung über Trusted Shops zu versichern. In diesem Fall werden wir Ihre E-Mail-Adresse, den Bestellwert, die Währung, die Zahlungsmethode und das voraussichtliche Lieferdatum an Trusted Shops weitergeben. Trusted Shops wird Sie um eine Bewertung Ihrer jüngsten Erfahrungen mit Lyko bitten. Sie können sich dafür entscheiden, Ihre Erfahrungen mit Lyko über Trusted Shops zu bewerten. Unser Ziel ist es, Kundenreferenzen und Bewertungen Ihrer Erfahrungen mit uns zu erhalten, damit wir unsere Dienstleistungen und Prozesse verbessern können. Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten, die notwendig sind, um die Qualität unserer Dienstleistungen für unsere Kunden zu verbessern.

Bitte beachten Sie, dass für die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfragen die Bedingungen und Datenschutzrichtlinien dieser Drittanbieter gelten.

 ________

Änderungsprotokoll

Mai 2018: Klarstellungen aufgrund der neuen Allgemeinen Datenschutzverordnung (DSGVO), die am 25. Mai 2018 in Kraft tritt. Die aktualisierte Datenschutzverordnung tritt automatisch für alle bestehenden Kunden und Besucher am 25. Mai 2018 in Kraft. Ihre Nutzung unserer Dienstleistungen ab diesem Datum wird der neuen Datenschutzrichtlinie unterliegen. Die Richtlinie wurde ebenfalls überarbeitet, um klar und deutlich verständlich zu sein.

[Juni 2018: Hinzufügen von Lyko-Buchungsfunktionen. Ihre Nutzung unserer Dienste ab diesem Datum unterliegt der neuen Richtlinie für personenbezogene Daten].

September 2020: Absatz 13 zu Youtube wurde hinzugefügt.

August 2021: Eine neue Marketingfunktion in Zusammenarbeit mit unseren Partnern wurde eingeführt. Ergänzungen zu den Abschnitten 3, 4 und 5 mit weiteren Informationen.

Dezember 2021: Die Datenschutzerklärung wurde nach der Einführung neuer Marketingprozesse und Zahlungsdienstleister aktualisiert. Wenn Sie unsere Dienste ab diesem Datum weiter nutzen, gilt diese neue Fassung.

Juni 2022: Die Verwaltung von Treuepunkten wurde in Vorbereitung auf ein neues Bonusprogramm, das im Herbst 2022 eingeführt werden soll, abgeschafft.

Neuigkeiten und Angebote

Hier klicken, um Newsletter- und SMS-Benachrichtigungen zu erhalten und ab jetzt nie wieder tolle Angebote und Rabattaktionen verpassen!

Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet.

Folge uns

Kundenservice

Unser Kundenservice ist immer für dich da!
Wir beantworten alle deine Fragen, angefangen von der Bezahlung bis hin zur Auswahl des richtigen Shampoos. Vielleicht findest du die Antwort auf deine Fragen auch in unseren FAQs.
Aber scheu dich nicht uns zu schreiben, wir helfen dir jederzeit gerne weiter!
Du kannst uns über die folgende E-Mail-Adresse erreichen: kundenservice@lyko.com


Informationen

   
Copyright 2022